Kubisch kristallines Bornitrit ist nach Diamant das zweithärteste bekannte Material und eignet sich daher ideal für Schneidwerkzeuge, die wesentlich langsamer verschleißen als andere Schneidstoffe. So erreichen wir eine sehr hohe Form- und Maßgenauigkeit und können harte Werkstoffe, wie z.B. Stahl prozesssicher bearbeiten.

Durch die gute Wärmeleitfähigkeit greifen die hohen Schleiftemperaturen CBN nicht an und auch die anfallende Zerspanungswärme stellt kein Problem dar.